Dein Job als MTRA
in deiner Nähe
Jobs als MTRA nach Region

In welcher Region möchtest Du arbeiten?

2 Stellen
Berlin
2 Stellen
Stuttgart
1 Stellen
Karlsruhe
2 Stellen
Tübingen
1 Stellen
Freiburg
1 Stellen
Ravensburg
3 Stellen
Mannheim
1 Stellen
Heilbronn
1 Stellen
München
1 Stellen
Landshut
Finde die

besten Jobs als MTRA

  • 100% kostenlos
  • 100% Diskret bewerben
  • 100% Schneller & einfacher Bewerbungsprozess
10
90
2750
So funktioniert's

Folge den einfachen Schritten zu deinem Traumjob

  • 01

    Erstelle deinen Account

    Wenn du ein Konto erstellst, kannst du deinen passenden Job am einfachsten finden.

  • 02

    Für deinen Traumjob bewerben

    Sende deine Bewerbung mit wenigen Klicks

  • 03

    Lebenslauf hochladen

    Lade deine Unterlagen ganz einfach hoch und schon geht's los

Der Beruf MTRA

Willkommen beim Jobportal für den Beruf MTRA! Hier finden Sie eine Vielzahl von freien Stellen und Stellenangeboten im Bereich der Pflege. Als führende Jobvermittlung für Pflegekräfte bieten wir bundesweit Karrieremöglichkeiten für engagierte Fachkräfte.

Unser Jobportal ist speziell darauf ausgerichtet, Ihnen bei der Jobsuche zu helfen und Ihre Karriere voranzutreiben. Durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Pflegeeinrichtungen und -organisationen können wir Ihnen eine breite Auswahl an bundesweiten Stellenangeboten bieten.

Unser erfahrenes Team überprüft sorgfältig jede Stellenanzeige, um sicherzustellen, dass sie Ihren Bedürfnissen und Qualifikationen als Pflegekraft entspricht. So können Sie sich darauf verlassen, auf unserem Jobportal nur seriöse und passende Jobangebote zu finden.

Egal, ob Sie bereits Berufserfahrung in der Pflege haben oder gerade Ihre Ausbildung abschließen, unser Jobportal bietet Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten. Sie können nach Vollzeit-, Teilzeit- oder befristeten Stellen suchen, je nach Ihren individuellen Präferenzen und Bedürfnissen.

Unser Ziel ist es, Ihnen die bestmögliche Unterstützung bei Ihrer Jobsuche zu bieten. Neben den Stellenangeboten bieten wir auch nützliche Ressourcen und Tipps rund um das Thema Bewerbung, Vorstellungsgespräch und Karriereentwicklung in der Pflegebranche. Unser engagiertes Team steht Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen bei Ihren Karrierezielen zu helfen.

MEDEXCARE ist deine moderne Jobplattform für die Vermittlung von medizinischen Pflegejobs in ganz Deutschland. Bewerber bieten wir eine anonyme und einfache Plattform auf der Sie selber entscheiden können auf welcher freien Stelle sie sich bewerben wollen. Volle Kontrolle, ohne öffentliche Profile und das zu 100% kostenlos. Nutze deine Chance auf eine neue Karriere in der Pflege. MEDEXCARE - die Jobplattform für Pflegekräfte und Krankenpfleger wurde speziell für die Bedürfnisse dieser Gruppe entwickelt und sorgt so für optimale Ergebnisse bei der Jobsuche.

FAQs

Das Einkommen eines MTRA variiert abhängig von der Arbeitsstätte und dem Vorhandensein eines Tarifvertrags. MTRA in staatlichen Krankenhäusern und Kliniken orientieren sich an den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes. Der Einstiegsverdienst liegt bei etwa 2.800 Euro brutto im Monat. Zusätzlich können Schichtzulagen sowie Zuschläge für Nacht- und Sonntagsarbeit hinzukommen. Mit zunehmender Berufserfahrung kann das Einkommen auf 3.300 Euro oder mehr monatlich steigen. Eine berufliche Weiterbildung zum Fachradiotechnologen kann einem MTRA ein Gehalt von bis zu 4.000 Euro im Monat ermöglichen. Aufgrund der großen Nachfrage nach MTRA und der Schwierigkeit, offene Stellen zu besetzen, bieten private Kliniken und Facharztpraxen oft höhere Gehälter für MTRA an. Diese müssen jedoch individuell verhandelt werden. Grundsätzlich liegt das Gehaltsniveau eines medizinisch-technischen Radiologieassistenten in den östlichen Bundesländern unter dem in den westlichen Bundesländern.
Die Arbeit als Radiologieassistenz erfordert deine aktive Mitarbeit bei der Diagnosestellung durch bildgebende radiologische Verfahren, wodurch du Ärzte unterstützt. Deine Verantwortlichkeiten lassen sich grob in drei Hauptbereiche gliedern: Klassische Radiologie: In diesem Bereich bist du involviert in Röntgenuntersuchungen, Computertomografien (CT), Magnetresonanztomografien (MRT), Mammografien (Röntgenuntersuchungen der Brust) sowie Angiografien, die die Untersuchung von Arterien, Venen oder Lymphbahnen einschließen. Strahlentherapie: Hierbei geht es um die Therapie von Tumoren mittels Strahlen. Du unterstützt bei der Vorbereitung der Strahlentherapie und der korrekten Anwendung der Strahlen, um die bestmöglichen Ergebnisse für die Patienten zu erzielen. Nuklearmedizin: In diesem Bereich arbeitest du mit radioaktiven Substanzen, die sowohl für diagnostische als auch therapeutische Zwecke eingesetzt werden. Deine Aufgaben können die Durchführung von nuklearmedizinischen Untersuchungen, wie beispielsweise Szintigrafien, umfassen, bei denen du die Verteilung radioaktiver Stoffe im Körper des Patienten beobachtest. Die Rolle der medizinisch-technischen Radiologieassistenz erfordert nicht nur technisches Know-how, sondern auch eine sorgfältige Handhabung von medizinischer Ausrüstung und eine klare Kommunikation mit den Patienten. Du spielst eine unverzichtbare Rolle bei der Gewährleistung präziser Diagnosen und wirksamer medizinischer Behandlungen, was einen direkten Einfluss auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Patienten hat.
Als Medizinisch-Technische/r Radiologieassistent/in (MTRA) ist es unerlässlich, fundierte Kenntnisse über medizinische Geräte zu besitzen. Dies umfasst das Verständnis für radiologisch-bildgebende Verfahren wie die Erstellung von Röntgenbildern sowie die Behandlung von Tumoren mittels radioaktiver Strahlung in der Strahlentherapie.
Eine erfolgreiche Bewerbung als MTRA setzt sich aus einem aussagekräftigen Anschreiben, einem übersichtlichen Lebenslauf und den relevanten Zeugnissen zusammen. Ein professionell gestaltetes Deckblatt kann die Bewerbung zusätzlich aufwerten. Besonders wichtig ist es, im Anschreiben auf die Anforderungen der Stellenanzeige einzugehen und den Lebenslauf klar und strukturiert zu präsentieren.
Die Ausbildung zum/r MTRA dauert in der Regel drei Jahre in Vollzeit. Bei einer Teilzeitausbildung erstreckt sich der Ausbildungszeitraum auf sechs Jahre.
Nach Abschluss der Ausbildung finden MTRAs typischerweise Beschäftigung in den radiologischen Abteilungen von Krankenhäusern, Kliniken und Arztpraxen. Darüber hinaus eröffnen sich auch Tätigkeitsfelder in der Qualitätstechnik, -sicherung und -prüfung, im Strahlenschutz sowie in der medizinischen Technik.
Die Ausbildung zum/r MTRA erfolgt an Berufsfachschulen in Zusammenarbeit mit Krankenhäusern. Der Unterricht an der Schule umfasst 2.800 Stunden, während in der Praxis 1.600 Stunden absolviert werden. Zum Abschluss der Ausbildung legen angehende MTRAs eine Abschlussprüfung ab, um ihre Qualifikation zu bestätigen.
Unser Magazin

Neueste Artikel