Dein Job als Psychiater/in
in deiner Nähe
Jobs als Psychiater/in nach Region

In welcher Region möchtest Du arbeiten?

0 Stellen
Berlin
0 Stellen
Stuttgart
0 Stellen
Karlsruhe
0 Stellen
Tübingen
0 Stellen
Freiburg
0 Stellen
Ravensburg
0 Stellen
Mannheim
0 Stellen
Heilbronn
0 Stellen
München
0 Stellen
Landshut
Finde die

besten Jobs als Psychiater/in

  • 100% kostenlos
  • 100% Diskret bewerben
  • 100% Schneller & einfacher Bewerbungsprozess
10
0
1738
So funktioniert's

Folge den einfachen Schritten zu deinem Traumjob

  • 01

    Erstelle deinen Account

    Wenn du ein Konto erstellst, kannst du deinen passenden Job am einfachsten finden.

  • 02

    Für deinen Traumjob bewerben

    Sende deine Bewerbung mit wenigen Klicks

  • 03

    Lebenslauf hochladen

    Lade deine Unterlagen ganz einfach hoch und schon geht's los

Beruf Psychiater/in

Willkommen auf unserem Jobportal für Psychiater/in ! Hier finden Sie eine Vielzahl von freien Stellen und Stellenangeboten für Psychiater/in im Bereich der Pflege. Unser Ziel ist es, Ihnen eine effektive Jobvermittlung für bundesweite Stellen in der Pflegebranche anzubieten.

Auf unserem Jobportal können Sie gezielt nach freien Stellen als Psychiater/in suchen. Wir informieren Sie über die Anforderungen der einzelnen Stellen und unterstützen Sie bei der Jobsuche. Unser Karriereportal bietet Ihnen zudem wertvolle Ressourcen und Informationen, um Ihre Karriere in der Pflege voranzubringen.

Nutzen Sie unser Jobportal und unser Karriereportal, um freie Stellen als Psychiater/in zu entdecken, sich über Jobangebote zu informieren und Ihre Karriere in der Pflege voranzutreiben. Wir unterstützen Sie gerne bei der Jobsuche und Karriereentwicklung!

MEDEXCARE ist deine moderne Jobplattform für die Vermittlung von medizinischen Pflegejobs in ganz Deutschland. Bewerber bieten wir eine anonyme und einfache Plattform auf der Sie selber entscheiden können auf welcher freien Stelle sie sich bewerben wollen. Volle Kontrolle, ohne öffentliche Profile und das zu 100% kostenlos. Nutze deine Chance auf eine neue Karriere in der Pflege. MEDEXCARE - die Jobplattform für Pflegekräfte und Krankenpfleger wurde speziell für die Bedürfnisse dieser Gruppe entwickelt und sorgt so für optimale Ergebnisse bei der Jobsuche.

FAQs

Obwohl Psychologen und Psychiater oft in ähnlichen Berufsfeldern tätig sind und sich beide der mentalen Gesundheit widmen, gibt es wesentliche Unterschiede in ihrer Ausbildung, ihren Befugnissen und ihren Ansätzen zur Behandlung psychischer Störungen. In diesem Artikel werden die Schlüsselunterschiede zwischen diesen beiden Berufen beleuchtet.
Psychologe/-in: Psychologen haben in der Regel ein Studium der Psychologie absolviert, das 5-7 Jahre dauern kann, einschließlich eines Masterabschlusses oder Diploms. Sie sind Experten in der Durchführung psychologischer Tests, Beratung und Anwendung therapeutischer Techniken, dürfen jedoch keine Medikamente verschreiben. Psychiater/-in: Psychiater sind ausgebildete Mediziner, die nach einem sechsjährigen Medizinstudium eine weitere fünfjährige Facharztausbildung in Psychiatrie und Psychotherapie absolvieren. Im Gegensatz zu Psychologen dürfen Psychiater Medikamente zur Behandlung psychischer Erkrankungen verschreiben.
Um Psychiater zu werden, ist zunächst ein erfolgreich abgeschlossenes Medizinstudium erforderlich, das in Deutschland durchschnittlich sechs Jahre dauert. Danach folgt eine fünfjährige spezialisierte Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie. Insgesamt benötigt man mindestens elf Jahre Ausbildung, um als Psychiater tätig sein zu können.
Während der Facharztausbildung durchlaufen angehende Psychiater verschiedene medizinische Bereiche, darunter ein Jahr in der Neurologie und mindestens zwei Jahre in der stationären psychiatrischen Versorgung. Weitere Stationen können ambulante psychiatrische Dienste, psychosomatische Medizin und wahlweise Bereiche wie Kinder- und Jugendpsychiatrie sein.
Das Einstiegsgehalt für Psychiater liegt bei etwa 6.400 Euro brutto pro Monat. Mit zunehmender Berufserfahrung steigt das Gehalt an. Nach über zehn Jahren Erfahrung können Psychiater ein Durchschnittsgehalt von rund 8.000 Euro brutto pro Monat erwarten. Das genaue Gehalt kann jedoch je nach Arbeitsort, Trägerschaft der Einrichtung und spezifischen Zusatzqualifikationen variieren.
Während Psychologen sich auf nicht-medikamentöse Therapiemethoden konzentrieren und in Beratung und psychologischer Bewertung spezialisiert sind, sind Psychiater medizinisch ausgebildete Fachärzte, die ein breites Spektrum an psychischen Störungen mit psychotherapeutischen und medikamentösen Therapien behandeln. Der Weg zum Psychiater ist lang und erfordert ein Medizinstudium gefolgt von einer spezialisierten Weiterbildung. Für diejenigen, die diesen Weg einschlagen, bietet der Beruf jedoch eine tiefe fachliche Erfüllung und attraktive Gehaltsaussichten.
Unser Magazin

Neueste Artikel