Dein Job als Podologe /-in
in deiner Nähe
Jobs als Podologe /-in nach Region

In welcher Region möchtest Du arbeiten?

0 Stellen
Berlin
0 Stellen
Stuttgart
0 Stellen
Karlsruhe
0 Stellen
Tübingen
0 Stellen
Freiburg
0 Stellen
Ravensburg
0 Stellen
Mannheim
0 Stellen
Heilbronn
0 Stellen
München
0 Stellen
Landshut
Finde die

besten Jobs als Podologe /-in

  • 100% kostenlos
  • 100% Diskret bewerben
  • 100% Schneller & einfacher Bewerbungsprozess
10
0
1737
So funktioniert's

Folge den einfachen Schritten zu deinem Traumjob

  • 01

    Erstelle deinen Account

    Wenn du ein Konto erstellst, kannst du deinen passenden Job am einfachsten finden.

  • 02

    Für deinen Traumjob bewerben

    Sende deine Bewerbung mit wenigen Klicks

  • 03

    Lebenslauf hochladen

    Lade deine Unterlagen ganz einfach hoch und schon geht's los

Beruf Podologe /-in

Willkommen auf unserem Jobportal für Podologe /-in ! Hier finden Sie eine Vielzahl von freien Stellen und Stellenangeboten für Podologe /-in im Bereich der Pflege. Unser Ziel ist es, Ihnen eine effektive Jobvermittlung für bundesweite Stellen in der Pflegebranche anzubieten.

Auf unserem Jobportal können Sie gezielt nach freien Stellen als Podologe /-in suchen. Wir informieren Sie über die Anforderungen der einzelnen Stellen und unterstützen Sie bei der Jobsuche. Unser Karriereportal bietet Ihnen zudem wertvolle Ressourcen und Informationen, um Ihre Karriere in der Pflege voranzubringen.

Nutzen Sie unser Jobportal und unser Karriereportal, um freie Stellen als Podologe /-in zu entdecken, sich über Jobangebote zu informieren und Ihre Karriere in der Pflege voranzutreiben. Wir unterstützen Sie gerne bei der Jobsuche und Karriereentwicklung!

MEDEXCARE ist deine moderne Jobplattform für die Vermittlung von medizinischen Pflegejobs in ganz Deutschland. Bewerber bieten wir eine anonyme und einfache Plattform auf der Sie selber entscheiden können auf welcher freien Stelle sie sich bewerben wollen. Volle Kontrolle, ohne öffentliche Profile und das zu 100% kostenlos. Nutze deine Chance auf eine neue Karriere in der Pflege. MEDEXCARE - die Jobplattform für Pflegekräfte und Krankenpfleger wurde speziell für die Bedürfnisse dieser Gruppe entwickelt und sorgt so für optimale Ergebnisse bei der Jobsuche.

FAQs

Podologen sind Gesundheitsspezialisten, die sich auf die Prävention, Diagnose und Behandlung von Fußkrankheiten spezialisiert haben. Sie wenden verschiedene medizinische Techniken an, um sowohl häufige als auch komplexe Probleme der Fußgesundheit zu behandeln, die von primären Beschwerden wie Hühneraugen bis hin zu sekundären Erkrankungen, verursacht durch Diabetes, reichen.
Das Gehalt eines Podologen hängt von der Anstellung und der tariflichen Eingruppierung ab. In öffentlichen Einrichtungen richtet sich die Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD), wobei Podologen üblicherweise den Entgeltgruppen 3 oder 4 zugeordnet werden. Dies resultiert in einem monatlichen Bruttoeinkommen zwischen 2.418 Euro und 3.033 Euro.
Ein fundiertes Verständnis über die Struktur und Funktion des Fußes sowie über die Behandlung von Fußkrankheiten ist für Podologen unerlässlich. Dazu zählen Kenntnisse über die Behandlung primärer Fußprobleme sowie das Management von sekundären Veränderungen, die durch systemische Erkrankungen wie Diabetes verursacht werden.
Eine überzeugende Bewerbung für eine Podologenstelle beinhaltet ein aussagekräftiges Anschreiben, einen detaillierten Lebenslauf und relevante Zeugnisse sowie Zertifikate. Das Anschreiben sollte die persönliche Motivation und Eignung für die Position hervorheben, während der Lebenslauf einen umfassenden Überblick über den beruflichen Werdegang bietet.
Die staatlich anerkannte Ausbildung zum Podologen dauert in Vollzeit zwei Jahre. Bei einer Teilzeitausbildung kann sich die Dauer auf bis zu drei Jahre verlängern.
Die Ausbildung zum Podologen erfolgt primär an Berufsfachschulen und wird durch praktische Phasen in Ausbildungsbetrieben ergänzt. Während der schulischen Ausbildung erwerben die Auszubildenden umfangreiches theoretisches Wissen, das in Praktika in die Praxis umgesetzt wird.
Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung bieten sich Podologen vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten in unterschiedlichen medizinischen Einrichtungen wie Fußambulanzen, Kureinrichtungen, podologischen Praxen, sowie in Sanitäts- und Orthopädiehäusern, Senioren- und Pflegeheimen oder Versorgungszentren an. Die professionelle Laufbahn eines Podologen ist geprägt von der Möglichkeit, einen bedeutenden Beitrag zur Gesundheit und zum Wohlbefinden der Patienten zu leisten, indem sie ihre Expertise in der Fußgesundheit einsetzen.
Unser Magazin

Neueste Artikel