Dein Job als Orthoptist/in
in deiner Nähe
Jobs als Orthoptist/in nach Region

In welcher Region möchtest Du arbeiten?

0 Stellen
Berlin
0 Stellen
Stuttgart
0 Stellen
Karlsruhe
0 Stellen
Tübingen
0 Stellen
Freiburg
0 Stellen
Ravensburg
0 Stellen
Mannheim
0 Stellen
Heilbronn
0 Stellen
München
0 Stellen
Landshut
Finde die

besten Jobs als Orthoptist/in

  • 100% kostenlos
  • 100% Diskret bewerben
  • 100% Schneller & einfacher Bewerbungsprozess
10
0
1737
So funktioniert's

Folge den einfachen Schritten zu deinem Traumjob

  • 01

    Erstelle deinen Account

    Wenn du ein Konto erstellst, kannst du deinen passenden Job am einfachsten finden.

  • 02

    Für deinen Traumjob bewerben

    Sende deine Bewerbung mit wenigen Klicks

  • 03

    Lebenslauf hochladen

    Lade deine Unterlagen ganz einfach hoch und schon geht's los

Beruf Orthoptist/in

Willkommen auf unserem Jobportal für Orthoptist/in ! Hier finden Sie eine Vielzahl von freien Stellen und Stellenangeboten für Orthoptist/in im Bereich der Pflege. Unser Ziel ist es, Ihnen eine effektive Jobvermittlung für bundesweite Stellen in der Pflegebranche anzubieten.

Auf unserem Jobportal können Sie gezielt nach freien Stellen als Orthoptist/in suchen. Wir informieren Sie über die Anforderungen der einzelnen Stellen und unterstützen Sie bei der Jobsuche. Unser Karriereportal bietet Ihnen zudem wertvolle Ressourcen und Informationen, um Ihre Karriere in der Pflege voranzubringen.

Nutzen Sie unser Jobportal und unser Karriereportal, um freie Stellen als Orthoptist/in zu entdecken, sich über Jobangebote zu informieren und Ihre Karriere in der Pflege voranzutreiben. Wir unterstützen Sie gerne bei der Jobsuche und Karriereentwicklung!

MEDEXCARE ist deine moderne Jobplattform für die Vermittlung von medizinischen Pflegejobs in ganz Deutschland. Bewerber bieten wir eine anonyme und einfache Plattform auf der Sie selber entscheiden können auf welcher freien Stelle sie sich bewerben wollen. Volle Kontrolle, ohne öffentliche Profile und das zu 100% kostenlos. Nutze deine Chance auf eine neue Karriere in der Pflege. MEDEXCARE - die Jobplattform für Pflegekräfte und Krankenpfleger wurde speziell für die Bedürfnisse dieser Gruppe entwickelt und sorgt so für optimale Ergebnisse bei der Jobsuche.

FAQs

Orthoptisten sind medizinische Fachkräfte, die unter ärztlicher Aufsicht arbeiten und sich auf die Behandlung von Augenbewegungsstörungen, Schielen und anderen neurologisch bedingten Sehbeeinträchtigungen spezialisieren. Zu ihren Hauptaufgaben gehören die Patientenberatung, die sorgfältige Überwachung therapeutischer Maßnahmen und die akkurate Dokumentation der Behandlungsfortschritte.
Die Vergütung für Orthoptisten variiert je nach Erfahrung, Arbeitsort, Trägerschaft der Einrichtung und weiteren Faktoren. Laut dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder liegt das Einstiegsgehalt bei etwa 2.430 Euro brutto monatlich, wobei das Durchschnittsgehalt sich auf ca. 3.160 Euro brutto monatlich beläuft.
Orthoptisten müssen ein tiefes Verständnis für die Diagnose, Analyse und Behandlung diverser Sehstörungen besitzen. Dazu gehört die Fähigkeit, individuelle Therapiepläne zu entwickeln, den Behandlungsverlauf präzise zu dokumentieren und auf Basis dieser Dokumentation den Therapieerfolg zu bewerten.
Für eine erfolgreiche Bewerbung als Orthoptist/in ist es essenziell, ein aussagekräftiges Anschreiben, einen lückenlosen und strukturierten Lebenslauf sowie relevante Zeugnisse beizufügen. Im Anschreiben sollten die eigenen Stärken, berufliche Erfahrungen, fachliche Qualifikationen sowie die Motivation für die spezifische Stelle hervorgehoben werden.
Die Ausbildung zum Orthoptisten bzw. zur Orthoptistin dauert drei Jahre und umfasst insgesamt 4.500 Stunden. Davon entfallen 1.700 Stunden auf theoretischen und praktischen Unterricht sowie 2.800 Stunden auf die praktische Ausbildung, in der Regel in Augenkliniken durchgeführt.
Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung eröffnen sich Arbeitsmöglichkeiten in Augenkliniken, Krankenhäusern und Augenarztpraxen, wo Orthoptisten eine wichtige Rolle im Behandlungsteam spielen.
Die Ausbildung zum Orthoptisten/zur Orthoptistin ist schulisch organisiert und findet an spezialisierten Berufsfachschulen statt. Neben theoretischem Unterricht, der ein breites Spektrum an medizinischem Fachwissen abdeckt, umfasst die Ausbildung umfangreiche praktische Anteile. Diese Praxiseinheiten werden häufig in mit der Schule kooperierenden Augenkliniken absolviert und bieten den angehenden Orthoptisten die Möglichkeit, ihr erworbenes Wissen direkt anzuwenden.
Unser Magazin

Neueste Artikel